Es sind nicht die äusseren Umstände
die das Leben verändern
sondern die inneren Veränderungen

die sich im Leben äussern

*1959 Wilma EudenbachDeutsche Publizistin

Ich liebe Menschen und ich liebe Tiere. Ich liebe es Menschen zu ermutigen sie selbst zu sein, Schwächen und Stärken zu akzeptieren, eigene Ressourcen zu entdecken und diese auch einzusetzen. Und ich kenne aus eigener Erfahrung, wieviel Tiere uns Menschen geben können, was wir von ihnen lernen und wie das Sein in der Natur uns gut tut.

Im Jahr 2016 bin ich meinem Herzen gefolgt und habe mich zur Reittherapeutin und zum pferdegestützten Coach weitergebildet. Es ist mein Herzenswunsch, dass Menschen in der Begegnung mit Pferden positive Erfahrungen machen können. Erfahrungen die weiterbringen, ermutigen, Blockaden lösen, Impulse geben und Veränderungen ermöglichen.

Mir geht es darum, Menschen zu unterstützen frei zu werden und sie selbst zu sein.

Mir geht es darum Teams zu unterstützen, eine neue, produktive Kultur zu erschaffen. Eine Kultur voller Wertschätzung, Respekt und gegenseitiger Grosszügigkeit.

Mir geht es darum die Eltern zu erreichen, denen es das Herz bricht, wenn sie sehen, wie ihr kleines Chindsgikind den Anforderungen der Schule nicht zu genügen scheint.

Mir geht es um die Kinder, mit denen es etwas macht wenn sie andauernd hören, dass sie sich anders verhalten sollen und es gar nicht können.

Mir geht es darum traumatisierten Kindern eine Möglichkeit zu schaffen, wo sie bedingungslose Annahme, Freundschaft und Liebe erleben können.

Mir geht es um Menschen, welche über Worte nicht oder nur noch sehr schwer zu erreichen sind.

Mir geht es darum, eine Brücke zwischen Mensch und Pferd zu sein.

Herzlichst
Simone Rüegg